Finanzen

Initiative Transparente Zivilgesellschaft


1. Name, Sitz, Anschrift, Gründungsjahr

Zentralkomitee der deutschen Katholiken e.V.
Hochkreuzallee 246
53175 Bonn

Gründungsjahr: 1949

Eingetragen beim Amtsgericht Paderborn (VR 505)

 

2. Satzung

 

3. Freistellungsbescheid

Der Zentralkomitee der deutschen Katholiken e. V. ist wegen der Förderung der Religion (§ 52 Abs. 2 Nr. 2 AO) laut Freistellungsbescheid für 2016 bis 2018 des Finanzamtes Bonn-Außenstadt (Steuernummer 206/5886/0038) vom 15.07.2019 von der Körperschaftssteuer und der Gewerbesteuer befreit (§ 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG und § 3 Nr. 6 GewStG).


4. Name und Funktion von Entscheidungsträgern

Geschäftsführer: Marc Frings

Stellvertretende Geschäftsführerin: Lisa Singer

 

Vorsitzende (12/2021): Dr. Irme Stetter-Karp  

Stellvertretende Vorsitzende (12/2021): Karin Kortmann, Dr. Claudia Lücking-Michel

 

Weitere Mitglieder (12/2021):

Dr. Karlies Abmeier
Dr. Christoph Braß
Torsten Kasimirek
Wolfgang Klose
Prof. Dr. Claudia Nothelle


5. Tätigkeitsbericht

6. Personalstruktur des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (12/2021)

  • 17 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon 47% Frauen und 53% Männer
  • 6% der Beschäftigten arbeiten in Teilzeit.
  • Keine Auszubildenden, keine Praktikanten.
  • Zwei Werkstudent*innen.
  • Keine geringfügig Beschäftigten.
  • Ehrenamtliche werden nicht eingesetzt.
  • Honorarkräfte werden nicht eingesetzt.


7. Angaben zur Mittelherkunft und Mittelverwendung

Die vorliegende Darstellung des ZdK-Haushalts beruht auf den Abschlusszahlen des Haushaltsjahres 2020.

ZdK-Ausgaben 2020

ZdK-Ausgaben 2020

ZdK-Einnahmen 2020

ZdK-Einnahmen 2020

8. Gesellschaftliche Verbundenheit mit Dritten

 

9. Namen von juristischen Personen, deren Zuwendung mehr als zehn Prozent der jährlichen Gesamteinnahmen ausmachen

Die 10-Prozent-Grenze bei Zuwendungen an den ZdK e.V. wird nicht erreicht.