Veranstaltungshinweis 

Friedensgebet

Logo Friedensgebet

Weil wir uns Sorgen machen um unsere Demokratie, unseren Rechtsstaat und ganz grundsätzlich um die Wahrung der Menschenwürde in unserem Land, hat der Hauptausschuss des ZdK beschlossen, im Rahmen der kommenden Vollversammlung zu einem öffentlichen Friedensgebet für Menschlichkeit auf dem Bonner Markt zusammenzukommen.

Dazu möchten wir Sie sehr herzlich einladen.  

Schon beim 101. Deutschen Katholikentag im Mai dieses Jahres in Münster zum Leitwort "Suche Frieden" haben wir der Sorge, die wir bei diesem Gebet in der Stadtmitte vor Gott tragen wollen, in unserem Münsteraner Manifest Ausdruck gegeben. Sie finden einen Auszug aus diesem Manifest auf der Rückseite dieses Briefes. Den vollständigen Text finden Sie hier.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie am 23. November 2018 um 19.00 Uhr zum Bonner Markt kommen und mit uns beten würden.

Teilen Sie gerne diese Information auch an Bekannte und Nachbarn. Die gedrucke Version des Faltblattes können Sie per Mail (servicestelle@zdk.de) oder telefonisch unter 0228/38297-20 bestellen.

Folgen Sie uns auf Facebook und begleiten Sie das Friedensgebet unter dem Hashtag #Menschlichkeit in den Social Media.