Dienstag, 5. März 2013

Europapolitischer Sprecher des ZdK Tintelott gratuliert Josef Rottenaicher zur Auszeichnung mit dem Andrzejewski-Preis der polnischen katholischen Kirche

Hubert Tintelott, Europa-Sprecher des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), gratuliert Josef Rottenaicher, Mitglied im ZdK für den Diözesanrat Passau, zu dessen Auszeichnung mit dem Bischof-Roman-Andrzejewski Preis der polnischen katholischen Kirche.

 

Rottenaicher war am vergangenen Donnerstag in Warschau durch Erzbischof Hoser für sein jahrelanges Engagement zur Unterstützung polnischer Landwirte mit dem mit 10.000 Zloty dotierten Preis gewürdigt worden.

 

Seit den 90er Jahren hatte Josef Rottenaicher in zahlreichen Projekten und Begegnungen nicht nur eigenes Fachwissen weitergeben, sondern sich auch mit der Katholischen Landvolk Bewegung (KLB) dafür eingesetzt, jungen polnischen Landwirten Praktikumsplätze in landwirtschaftlichen Betrieben und Lehrkräften aus ländlichen Schulen Sprachkurse in Deutschland zu ermöglichen. Darüber hinaus wurden Maschinen und Saatgut für die polnische Landwirtschaft bereitgestellt. Die Stiftung „Solidarna Wies“, die den Andrzejewski-Preis zum 9. Mal verlieh, unterstrich, dass der Preis eine symbolische Anerkennung sowohl für die Verdienste von Josef Rottenaicher persönlich als auch vieler anderer KLB-Mitglieder sei, die die polnische Landwirtschaft und viele Familienbetriebe in schwierigen Zeiten unterstützt haben. Mit Josef Rottenaicher erhielt zum ersten Mal ein nicht polnischer Staatsbürger diese Auszeichnung.

 

Rottenaicher war zuvor bereits vom polnischen Staatspräsidenten mit dem „Goldenen Verdienstkreuz“  sowie vom polnischen Landwirtschaftsministerium ausgezeichnet worden.

 

Der begleitenden deutschen Delegation aus der Diözese Passau, der KLB und dem ZdK gehörten an: Josef und Maria Rottenaicher, Domkapitular Msgr. Manfred Ertl, Hermann Kroll-Schlüter / KLB Deutschland/ILD, Wolfgang Beier / Vorsitzender Diözesanrat Passau, Dr. Gabriele Pinkl / Geschäftsführerin Diözesanrat Passau, Helga Grömer / Leiterin der Landvolkshochschule Niederalteich, Franziska Rauschecker / Vorsitzende der KLB Passau, Georg Rodler, Vorsitzender der KLB Passau, Dr. Josef Haider / Pfarrgemeinderatsvorsitzender in Margarethenberg, Martin Winkelbauer / Landwirt, Waldbühne Halsbach, Sigrid Schraml / Generalsekretariat des ZdK – Referat für internationale Aufgaben.